Massagetherapie als Leistungsangebot von Physiotherapie 360°

Physiotherapie 360° – Massagetherapie

Eine medizinische Massage entspannt, fördert die Durchblutung, regt den Stoffwechsel an, löst Muskelverspannungen, -traumata und -verklebungen und unterstützt die Nachbehandlung ausgeheilter Verletzungen. Mit speziellen Handgriffen löst Ihr Physiotherapeut dabei gezielt Dehnungs,- Druck- und Zugreize aus, die Haut, Bindegewebe und Muskulatur stimulieren. Wir bieten Ihnen verschiedenste Massagetechniken wie z. B. klassische Massage, Bindegewebsmassage, Trigger Point Massage, Ganz- und Teilkörpermassage an. Welche Methode für Sie am besten geeignet ist, klären wir bei einem gemeinsamen Beratungsgespräch und in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt.


Auf einen Blick

 

Wirkweise

  • Stimuliert Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch manuelle Dehnungs-, Druck und Zugreize.
  • Stärkt sanft die Muskulatur

Anwendungsbereiche

  • Muskelverspannungen, -traumata, -verklebungen
  • Nachbehandlung ausgeheilter Verletzungen

Behandlungsdauer

  • Je nach Beschwerdebild sind zwischen 6 und 18 Behandlungseinheiten angezeigt. Eine Behandlung dauert in der Regel rund 15 - 30 Minuten.